Direkt zur Hauptnavigation, zur Unternavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß

Einblicke in unsere Facebook-Gruppe

In unserer Facebook-Gruppe stellen die Erzieherinnen und Erzieher, Lehrerinnen und Lehrer die Fragen. Expertinnen und Experten haben in Live-Chats oder -Videos geantwortet. Die Antworten können Sie hier nachlesen oder anschauen – auch wenn Sie keinen Facebook-Account haben.

Wiebke Hoffmann ist eine junge Frau mit dunklen Haaren
© Stiftung Haus der kleinen Forscher

Interview: Mit Interkultureller Kompetenz Verständigung erleichtern

Wiebke Hoffmann ist Pädagogin und Trainerin für Interkulturelle Kommunikation. Im Video-Interview erklärt sie, worauf es ankommt, wenn man mit Menschen aus anderen Teilen der Welt ins Gespräch kommen möchte. Dazu stellt sie spannende Fallbeispiele und Übungen für die pädagogische Arbeit vor.

Zu den Videos

Stefan Schröder in nahem Anschnitt, ein Mann mit hellbraunen Haaren und Bart
© Stiftung Haus der kleinen Forscher

Interview: Trauma und Traumatisierung

Wie verhalte ich mich als pädagogische Fach- oder Lehrkraft am besten gegenüber Kindern, bei denen ich eine Traumatisierung vermute? Stefan Schröder, Traumapädagoge vom Institut für Traumapädagogik Berlin, beantwortet die wichtigsten Fragen in unseren Videos.

Zum Interview

Porträtbild von Lars Ihlenfeld
© Stiftung Haus der kleinen Forscher

Interview: Kita-Recht: Die wichtigsten Grundlagen

Welche rechtlichen Möglickeiten sollte jede pädagogische Fachkraft kennen? Welche Besonderheiten gibt es bei Kindern geflüchteter Familie? Der Jurist Lars Ihlenfeld beantwortete in unserem Facebook-Expertenchat Fragen rund um das Thema Kita-Recht.

Zum Interview

Porträtbild der Theologin Dr. Anke Edelbrock

Interview: Interreligiöse Bildung

Wie wachsen Kinder von Anfang an ganz selbstverständlich in religiöser Vielfalt auf? Wie können pädagogische Fach- und Lehrkräfte Kindern religiöse Vielfalt nahebringen? Die Theologin Dr. Anke Edelbrock beantwortete in unserem Facebook-Expertenchat Fragen rund um das Thema interreligiöse Bildung.

Weitere Einblicke

Eine Frau steht  vor einer Klasse und hält ein Bild im Arm auf dem steht: Sag doch was!!

Interview: "Sprachlernsituationen? Die gibt es überall im Alltag!"

Deutsch lernen Kinder ganz schnell – und zwar dann, wenn sie mit anderen, deutsch sprechenden Menschen kommunizieren wollen, sagt Prof. Dr. Sandra Niebuhr-Siebert. Sie leitet den Studiengang Sprache und Sprachförderung in Sozialer Arbeit an der Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam.

Zum Interview

Portraitbild von Prof. Dr. Marion Hundt.

Interview: Kita-, Schul- und Migrationsrecht

Wer unterstützt die Kitas bei den neuen Herausforderungen? Ab wann und wie lange haben Kinder aus Familien, die einen Asylantrag gestellt haben, Anrecht auf einen Kita-Platz? Antworten auf diese Fragen gibt Prof. Dr. Marion Hundt. Sie ist Professorin für Öffentliches Recht an der Evangelischen Hochschule Berlin.

Weiterlesen

Experten im Live-Chat

Die Experten haben in einem Live-Chat die Fragen der Mitglieder unserer Facebook-Gruppe beantwortet. Hier finden Sie ihre Antworten noch einmal zum Nachlesen.

Zur Facebook-Gruppe
Haus der kleinen Forscher auf FacebookHaus der kleinen Forscher auf TwitterHaus der kleinen Forscher auf Youtube