Direkt zur Hauptnavigation, zur Unternavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß

Tipp

Gemeinsam erleben, wie Weihnachten in anderen Ländern gefeiert wird

Ende Dezember feiern Christen überall auf der Welt Weihnachten. Doch wie unterscheidet sich das deutsche Weihnachtsfest von dem in Indien, Mexiko oder Korea? Eine ökumenische Aktion trägt vielfältige Materialien zum Basteln, Singen und Nachdenken zusammen, die zum globalen Erkunden einladen.

Ein Stern, eine Kugel, ein Herz und ein Engel liegen nebeneinander
© Weihnachten weltweit
Diese vier Anhänger wurden in aller Welt gefertigt und können gestaltet werden.

"Weihnachten weltweit" heißt das Projekt, hinter dem die kirchlichen Werke Adveniat, Brot für die Welt, Misereor und Die Sternsinger stecken. Kern des Projekts ist fair gehandelter Weihnachtsschmuck. Die Kugeln, Engel und Herzen aus Indien und die Sterne aus Peru sind allerdings noch weiß. Sie können auf unterschiedliche Weise bemalt, beklebt oder umwickelt werden.

Zu jedem der fairen Produkte gibt es zusätzliche pädagogische Materialien. Sie geben einen Einblick in die Lebenswelt von Kindern in anderen Ländern und sollen vermitteln, wie das Weihnachtsfest dort gefeiert wird. Zu den Herzen aus Indien etwa steht eine Bildergeschichte bereit, in der die Herstellung der Anhänger gezeigt wird, und zwei Vorlesegeschichten, in denen Herzen eine Rolle spielen.

Freunde, Lieder und Rezepte

Fünf Kinder sitzen in Malerkitteln um einen Tisch und präsentieren bemalte Christbaumkugeln
© Martin Werner
Gemeinsam bemalt werden die Anhänger zu einem bunten Weihnachtsgeschenk

Dazu kommen unter anderem Lieder zum Anhören und Mitsingen, Materialpakete mit Rezepten und Infos zu Weihnachtsfesten in elf Ländern sowie ein digitales "Freundebuch", das Kinder beispielsweise aus Peru, Argentinien, Thailand und Südafrika ausgefüllt haben. Wer Weihnachten im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung zum globalen Thema in der Kitagruppe oder Klasse machen will, wird auf "Weihnachten weltweit" auf jeden Fall fündig.

INFO

Alle Materialien zum Download sowie die Möglichkeit, die Bastelprodukte zu bestellen, finden Sie auf der Website von "Weihnachten weltweit".

Kommentar schreiben

*Pflichtfelder

Kommentar schreiben
Haus der kleinen Forscher auf Facebook Haus der kleinen Forscher auf Twitter Haus der kleinen Forscher auf Youtube