Direkt zur Hauptnavigation, zur Unternavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß

Weiterführende Links

Online Deutsch lernen

Geflüchtete Kinder und Erwachsene, die neben Sprachkursen weitere kostenlose Möglichkeiten zum Erlernen und Üben der deutschen Sprache suchen, können Onlineangebote nutzen. Hier finden Sie einige Sprachlernangebote und Lernplattformen. Manche sind speziell für Geflüchtete konzipiert.

Drei Kinder sitzen vor einem Laptop.
© Stiftung Haus der kleinen Forscher / iStock
Onlineangebote bieten die Möglichkeit flexibel und im eigenem Tempo eine neue Sprache zu erlernen

Mein Weg nach Deutschland

"Mein Weg nach Deutschland" ist eine Internetplattform des Goethe-Instituts auf der Migranten und Geflüchtete mit praktischen Übungen die deutsche Sprache eigenständig trainieren können. In einer Videoserie werden zum Beispiel typische Alltagssituationen gezeigt und damit der Wortschatz aufgebaut: Wie finde ich eine Wohnung? Was heißt EBK oder Warmmiete? Was ist eine Krankmeldung und warum ist es im Wartezimmer so still? Zur Festigung der Sprache gibt es zu jedem Video kleinere Übungen. In der Rubrik "In Deutschland leben" gibt es außerdem alltagsbezogene Informationen, sei es zum Thema Arbeiten, eigene Rechte, Bildung, Versicherung oder Bankkonto.

Zur Plattform "Mein Weg nach Deutschland"

Auf Arabisch Deutsch lernen

"Tabadul" von Tabadul e. V. ist eine Video-Lernplattform auf der arabische Muttersprachler anhand von Videos in arabischer Sprache Deutsch lernen können. Erklärt ein Video zum Beispiel eine grammatikalische Regel, können die Lernenden im Anschluss kleine Aufgaben dazu lösen.

Zur Seite "Tabadul"

Lern Deutsch – Die Stadt der Wörter

In der Deutschlern-App "Lern Deutsch – Die Stadt der Wörter" vom Goethe-Institut sammelt die Nutzerin oder der Nutzer in einer virtuellen Stadt Wörter und löst verschiedene Aufgaben. Trainiert wird in der App vor allem der Wortschatz. Die App kann kostenlos heruntergeladen und mit einer aktiven Internetverbindung genutzt werden.

Zur App "Die Stadt der Wörter"

Kommentar schreiben

*Pflichtfelder

Kommentar schreiben
Haus der kleinen Forscher auf Facebook Haus der kleinen Forscher auf Twitter Haus der kleinen Forscher auf Youtube