Direkt zur Hauptnavigation, zur Unternavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß

Dolmetsch- und Sprachmittlungsangebote

Mecklenburg-Vorpommern

Wer im Nordosten nach Menschen sucht, die zwischen den Sprachen vermitteln, stößt auf ein starkes Netzwerk. Insgesamt gibt es drei aktive Pools.

In Mecklenburg-Vorpommern hat es sich das Projekt Netzwerk für Sprachmittlung in MV zum Ziel gesetzt, im gesamten Land regionale Pools beim Auf- und Ausbau flächendeckender Vermittlungsstrukturen für Sprachmittlung zu unterstützten. So soll das Instrument Sprachmittlung im gesamten Bundesland verfügbar gemacht werden. Die Leistungen des Sprachmittlungsnetzwerkes sind kostenpflichtig.

Mittlerweile haben sich die Zuständigen auf einheitliche Qualitätsstandards geeinigt. Somit deckt das Projekt mit seinen drei aktiven Sprachmittlungspools den Bedarf des ganzen Bundeslandes ab. Wenn Sie den Einsatz eines Sprachmittlers oder einer Sprachmittlerin wünschen, können Sie sich derzeit an folgende Stellen wenden:

Darüber hinaus können auch aus den restlichen Landkreisen des Bundeslandes Sprachmittlerinnen und Sprachmittler aus den drei Pools gebucht werden.

HELFEN SIE UNS

Sie kommen aus Mecklenburg-Vorpommern und kennen ein Projekt oder eine Initiative, die in Ihrer Stadt oder in Ihrem Landkreis aktiv Dolmetscher oder Sprachmittler an Kitas und Grundschulen vermittelt? Dann schreiben Sie uns an integration@haus-der-kleinen-forscher.de. Wir nehmen das Angebot gerne in unsere Übersicht auf.

Kommentar schreiben

*Pflichtfelder

Kommentar schreiben
Haus der kleinen Forscher auf Facebook Haus der kleinen Forscher auf Twitter Haus der kleinen Forscher auf Youtube