Direkt zur Hauptnavigation, zur Unternavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß

Infomaterial

In dieser Rubrik finden Sie zahlreiche Informationen zur Integration von geflüchteten Kindern in Kita, Hort und Grundschule. Neben praxisnahen Angeboten wie z.B. den Kita-Gutscheinen, bieten wir auch Hintergrundwissen rund um das Thema Flucht, wie etwa der Situation unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge oder Zahlen und Fakten zur Flüchtlingssituation.

Eine Frau steht vor einem textlastigen Aushang und versucht diesen zu lesen
© Stiftung Haus der kleinen Forscher

Plakat: 10 Regeln für leicht verständliche Aushänge und Elternbriefe

Wie schreibt man für alle gut verständliche Texte? Unser Experte Domingos de Oliveira erklärt, wie Sie Einfache Sprache für Aushänge und Elternbriefe einsetzen können.

Zur Einfachen Sprache

Die sechs Icons des Aushangs: Ein Sonnenhut, eine Sonnenbrille, eine Flasche Sonnencreme, ein Wassertropfen, ein Baum und zwei Getränkebecher
© Stiftung Haus der kleinen Forscher

Plakat: Wie Sonne sicher Spaß macht

Bei blauem Himmel und warmen Temperaturen spielen Jungen und Mädchen am liebsten im Freien. Doch in der Sonne lauern auch Gefahren. Wie Kinder und Erwachsene sicher durch den Sommer kommen, fasst unser zweisprachiges Plakat zusammen.

Zum Download

Broschüren: Geflüchtete Kinder in der Kita

Seit Herbst 2015 sind viele geflüchtete Kinder in Deutschland angekommen – auch in den Kitas. Damit ist auch der Erfahrungsschatz über ihre Integration gewachsen. Einige Broschüren bündeln die Erkenntnisse.

Mehr erfahren

Ein Wandkalender mit unterschiedlich eingefärbten Tagen für die Feiertage verschiedener Religionen
© Der Beauftragte des Berliner Senats für Integration und Migration

Interkultureller Kalender

Wann ist dieses Jahr Ramadan, wann Chanukka und welche Feste werden in anderen Kulturen eigentlich noch gefeiert? Bei der Arbeit mit geflüchteten Kindern und Eltern ist es hilfreich, die Feiertage der verschiedenen Religionen und Kulturen zu kennen. Der interkulturelle Kalender des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge bietet einen Überblick.

Zum Kalender

Infografiken: Der Weg eines unbegleiteten minderjährigen Flüchtlings in Deutschland

Millionen Kinder und Jugendliche sind gezwungen ihr Zuhause zu verlassen. Einige haben ihre Familie verloren, andere wurden von ihren Eltern auf den Weg geschickt. Doch was passiert, wenn unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Deutschland ankommen? Wer kümmert sich um sie? Die Infografiken der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung helfen, den Prozess zu verstehen.

Zu den Infografiken

Interview: Alle Kinder haben Rechte

Warum gibt es Kinderrechte? Und wie kann ich als pädagogische Fachkraft Kinder mit den Kinderrechten vertraut machen? Luise Pfütze, Vorstandsmitglied und Sprecherin der National Coalition Deutschland, dem Netzwerk zur Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention, beantwortet die wichtigsten Fragen zu Kinderrechten im Interview.

Fragen und Antworten

Mehrere Kinder sitzen draußen in der Natur auf dem Boden
© Stiftung "Haus der kleinen Forscher"

Interview: Wie funktioniert der Kita-Gutschein bei Flüchtlingskindern?

Das System "Kita-Gutschein" gibt es bisher zum Beispiel in Hamburg, Berlin, Mannheim und Erfurt. Hinter Kitarechtler.de steht eine Anwaltskanzlei, die Kitas, Horte und freie Schulträger, Leitungen, Erzieherinnen und Erzieher sowie Eltern bei rechtlichen Fragen zur Betreuung von Kindern berät, zum Beispiel mit Hilfe von Videos auf ihrer Facebookseite.

Alles über den "Kita-Gutschein"

Fragen und Antworten: Asylverfahren

Haben geflüchtete Kinder immer einen Anspruch auf einen Kita-Platz? Muss ich als pädagogische Fachkraft den Behörden Auskunft über die Kinder in meiner Kita erteilen? Die ehemalige Richterin am Verwaltungsgericht und Expertin für Migrationsrecht Prof. Marion Hundt beantwortet die wichtigsten Fragen zum Asylverfahren.

Fragen und Antworten

Zahlen und Fakten zu Flucht und geflüchteten Kindern

Flucht und Vertreibung sind statistisch nicht leicht erfassbar. Umso wichtiger ist es, die Zahlen und Fakten zu kennen, die uns vorliegen. Sie können uns als Argumente dienen und uns helfen, die Situation der Betroffenen und Beteiligten besser zu verstehen.

Zahlen und Fakten

Haus der kleinen Forscher auf Facebook Haus der kleinen Forscher auf Twitter Haus der kleinen Forscher auf Youtube